Mittwoch, 28. September 2016

Rezension zum Buch "May's Way - Wenn die Liebe gewinnt von Becca Schwarz



Daten zum Buch:
Titel: May's Way - Wenn die Liebe gewinnt
Autor: Becca Schwarz
Genre: Liebesroman
Verlag: neobooks Self-Publishing
Homepage des Verlages:
Seitenzahl: 86 Seiten
Erschienen: 25. März 2016
 
 
Inhalt des Buches:
In dem Buch geht es um die 16-jährige Maylin, die ihre Eltern nach einem tragischen Autounfall verloren hat und nun den Weg zurück ins Leben finden muss. Sie lernt gemeinsam mit ihrer "neuen" Familie, was Zusammenhalt, Glück, Trauerbewältigung und Schmerz bedeutet.
 
 
Charaktere:
Die Charaktere des Buches waren mir sympathisch und auch sehr aufgeschlossen. Meiner Meinung nach aber zu aufgeschlossen, denn May sieht in Lydia nach nicht mal 2 Tagen ihre allerbeste Freundin. Jackson verliebt sich trotz seiner Vergangenheit sofort in May und erzählt ihr vieles aus seinem Leben und das obwohl er eigentlich ein Frauenheld ist und ein gebrochenes Herz hat. Im normalen Leben wäre das nicht, denn man muss ja erstmal die Leute kennen lernen, um sagen zu können wie gerne man sie denn hat. Ich finde auch, das sich die Charakter viel zu schnell entwickeln.
 
 
Schreibstil:
Der Schreibstil war locker und angenehm, sodass ich das Buch relativ schnell durchgelesen habe. Was mir aber sehr gestört hat, waren die vielen Rechtschreibfehler, Satzzeichenfehler und Zeitenfehler. Ich habe bisher in keinem Buch, das ich jemals gelesen habe, so viele Fehler gefunden wie hier.
 
 
Meine Meinung:
Dieses Buch ist ein Buch zum Zwischendurch lesen, mehr aber auch nicht. Die Charaktere waren alle zu aufgeschlossen und haben sich viel zu schnell entwickelt. Die Geschichte selbst ging viel zu schnell voran und die vielen Rechtschreibfehler haben mich sehr beim Lesen gestört. Ich kann dem Buch leider nur 3 Sterne vergeben. Mit ein wenig Überarbeitung könnte ich mir aber vorstellen, das es ein sehr schönes Buch wäre.

Danke an die Autorin für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen