Freitag, 7. August 2015

Rezension zum Buch "Minions - Das Buch zum Film: Alles Banana"


 
 
Daten zum Buch:
Titel: Minions - Das Buch zum Film: Alles Banana
Genre: All Age Buch
Verlag: Schneiderbuch Egmont
Seitenzahl: 153 Seiten
Erschienen: 05. Juni 2015
 
 
Inhalt des Buches:
Die Minions haben nur ein Ziel vor Augen und zwar einem bösen Meister zu dienen. Leider sind die Minions nicht so geschickt und verlieren nach einiger Zeit immer ihren neu gefundenen Meister. Jahrzehnte lang geht es so von einem Meister zum nächsten. Irgendwann jedoch sitzen die Minions in einer Eishöhle fest und verlieren nach und nach ihre Freude. Ein neuer Meister muss her und das ganz schnell. Kevin hat dann eine Idee und zwar geht er dann zusammen mit Bob und Stuart auf die Suche nach einem neuen bösen Meister. In New York werden sie auf eine besonders böse Superschurkin aufmerksam, die auf der internationalen Fachkonferenz für Superschurken (genannt Villain - Con) zu finden ist. Wird es den Minions gelingen, die böse Superschurkin zu finden und sie als Meisterin zu haben?
 

Charaktere:
Die 3 Minion Charaktere des Buches (Kevin, Stuart und Bob) sind einfach nur total sympathisch und herzallerliebst. Die Minions muss man auch einfach nur lieben. Auch wenn man nicht versteht was sie sagen, so weiß man doch immer, was sie von einem wollen. Mein Lieblingsminion ist ganz klar Bob. Er ist nämlich sooo süß.
 
 
Schreibstil:
Der Schreibstil des Buches ist locker, leicht und flüssig, sodass man das Buch relativ schnell durchlesen kann. Das Buch ist vom Schreibstil her für Groß und Klein geeignet. zum Vorlesen und auch zum Selbstlesen. Einfach genau der richtige Schreibstil für uns Minions Fans.

   
Gestaltung:
Die Gestaltung des Buches gefällt mir richtig gut. Auf dem Cover sieht man Kevin, Stuart und Bob, die einem anschauen. Das Cover passt einfach nur perfekt zum Buch. Im Buch selbst findet man auch graue Bilder von den unterschiedlichen Charakteren des Buches, was mir auch super gut gefällt. Jedes Kapitel ist mit einem grauen Balken verziert und die ersten paar Wörter von jedem neuen Kapitel größer und grau geschrieben, sodass man genau weiß wann ein neues Kapitel beginnt.
 
Die Aufmachung des Buches ist einfach nur TOTAL TOP.


Meine Meinung:
Ich liebe die Minions über alles, sammel alles von Ihnen und war schon zweimal im Kinofilm, weswegen dieses Buch hier auch unbedingt bei mir einziehen musste. Ich habe mich beim Lesen des Buches köstlich amüsiert, genauso wie beim Film. Wäre auch sehr schlecht, wenn man sich bei den Minions nicht amüsieren würde, denn sie sind so toll und so witzig. Auch wenn das Buch ein wenig anders ist, wie der Film dazu, hat mir das Buch richtig schöne Lesestunden beschert.
Das Buch bekommt ganz klar 5 Sterne. ------> eines meiner absoluten Lieblingsbücher ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen