Sonntag, 1. März 2015

Rezension zum Buch "Lavendelmond von Mella Dumont"

 
Daten zum Buch:
Titel: Lavendelmond
Autor: Mella Dumont
Genre: Roman
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenzahl: 346 Seiten
Erschienen: 9. Februar 2015

Inhalt des Buches:
Das Buch ist der zweite Teil der Colors of Life Serie von Mella Dumont. Die Geschichte mit Lina Bell geht weiter. Die Studentin begann im letzten Jahr ihre Ausbildung in Trier. Ihre empathischen Fähigkeiten haben sich mittlerweile verbessert. Leos Schwester Marie wendet sich hilfesuchend an sie. Nur Lina kann Marie helfen, da sie ein größeres Problem hat. Lina muss sich entscheiden ob sie Marie hilft und Leo damit hintergeht. Es gibt viele Wendungen. Die verfeindeten Clans werden einem etwas näher gebracht und vieles wird aufgedeckt, was man noch nicht wusste.
 
Charaktere:
Lina war mir genauso wie in Band 1 sehr sympathisch und ich habe sie sehr in mein Herz geschlossen. Ich habe sie mit Freude in ihrer weiteren Geschichte begleitet. Die anderen Charaktere waren mir auch soweit sympathisch, außer die bösen Leute natürlich, aber alle Charaktere haben perfekt zum Buch gepasst.

Schreibstil:
Der Schreibstil war wieder richtig toll. Er war flüssig, spannend und fesselt. Die Geschichte wurde sehr bildhaft geschrieben, sodass man beim Lesen meinte, man wäre mitten in der Geschichte dabei und erlebt alles hautnah mit. Durch den tollen Schreibstil, habe ich das Buch mit großer Freude gelesen. Ich habe mit Lina und ihren Freunden immer mitgefiebert. Die Spannung im Buch war von Anfang bis Ende vorhanden, sodass es mir schwer fiel, das Buch zur Seite zu legen.
 
Meine Meinung:
Der Autorin Mella Dumont ist es gelungen, eine super Fortsetzung zu "Himbeermond" zu schreiben. Ich habe das Buch mit großer Freude gelesen, da in dem Buch soviel Liebe steckt.
Für alle Fans von Himbeermond und für alle die es noch werden wollen, ist das Buch ein Muss.
Danke Mella Dumont, für die supertolle Fortsetzung.
Ich vergebe dem Buch ganz klar 5 Sterne.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen