Freitag, 5. Dezember 2014

(AKTION) Red Bug Charity

Blogger und Autoren gemeinsam für den guten Zweck


wer in letzter Zeit sehr aufmerksam durch die Bloggerwelt gestriefen ist, hat davon vielleicht schon was mitbekommen. Der Red Bug Books Verlag hat eine Charity Aktion ins Leben gerufen, bei der sich über 100 Buchblogs und 10 Autoren beteiligen. Auch ich bin dabei ;)
Ja, ich weiß ich bin mehr als spät dran, aber ich möchte euch trotzdem noch auf die Aktion aufmerksam machen, weil ich die Aktion echt supertoll finde ;)

Darum geht es in der Aktion:

"Einer der guten Vorsätze von Red Bug Books für das Jahr 2014 war ein Charity Projekt für Jugendliche. Was lag da näher, als ein Buch zu machen. Und was hätte da mehr Sinn gemacht, als Jugendbuchautoren zu fragen, ob sie Lust haben, etwas dafür zu schreiben. Und was fehlt dann noch, damit es ein schönes Projekt wird? Genau - Buchblogger.
Red Bug Books wird am 6. Dezember 2014 ein Buch mit Gedichten und Geschichten von zehn Jugendbuchautoren veröffentlichen. Der Erlös geht an eine gemeinnützige Jugendbuchorganisation und Buchblogger werden helfen, das Projekt bekannt zu machen.
Ab Juli 2014 werden wir bekannt geben, welche Autoren dabei sind. Mit Hilfe von euch allen wollen wir ein schönes Cover finden und eine Organisation auswählen, an die der Erlös des Buches schließlich gehen wird.
Yeah! Und nun helft uns, dieses Projekt groß und erfolgreich werden zu lassen."
Jetzt möchte ich euch noch gerne zeigen, welche 10 Jugendbuchautoren mit dabei sind:
Nummer 1:
Vita - Antonia Michaelis
Antonia Michaelis ist 1979 geboren und arbeitete nach dem Abitur in Südindien, Nepal und Peru.
In Greifswald hat sie Medizin studiert und begann dabei parallel Romane zu schreiben. Sie lebt seit einigen Jahren als freie Schriftstellerin mit Mann, zwei Kindern und Katzen in der Nähe der Insel Usedom.
Antonia Michaelis gehört zum Kreis begabter junger und eigenwilliger Autoren. Ihre Bücher sind durchwegs ungewöhnlich und bewegend.
Sie wurde mit ihrem Jugendroman "Der Märchenerzähler" für den Deutschen Jugendliteraturrpreis nominiert. Das Buch hat zahlreiche Ehrungen erhalten.

Ihre Bücher:
2013: Paradies für alle
2013: Nashville oder das Wolfsspiel
2014: Friedhofskinder
2014: Niemand liebt November


Nummer 2:

Johannes Groschupf

Johannes Groschupf wurde 1963 in Braunschweig geboren. Er hat Publizistik, Germanistik und Amerikanistik studiert und lebt heute als freier Journalist in Berlin und schreibt für die Zeit, die FAZ, den Tagesspiegel, die Berliner Zeitung und andere Zeitungen.

Quelle: http://www.oetinger.de/

Seine Bücher:
2005: Zu weit draußen
2009: Hinterhofhelden
2013: Lost Places
2014: Der Zorn des Lammes


Nummer 3:

Anja Fröhlich

Anja Fröhlich wurde 1964 geboren und verbrachte ihre Kindheit zur Hälfte im kalten Sauerland und zur Hälfte im sonnigen Rom. Nach dem Abitur hat sie Filmwirtschaft, Kunstgeschichte und Psychologie in Köln studiert. Anja ließ sich als Filmredakteurin und Werbetexterin anstellen, bis ihr Sohn Leon sie mit seiner Geburt 1995 aus allen Verhältnissen befreit. Seitdem arbeitet Sie als freie Texterin, Journalistin und Autorin. 2001 erschien ihr erster Roman.

Quelle: http://www.oetinger.de/


Nummer 4:

Michael Wildenhain

Michael Wildenhain wurde 1958 in Berlin geboren. Er ist Wirtschaftsingenieuer und Philosophiestudium. Sie veröffentliche mehrere Theaterstücke. Er ist derzeit Gastdozent in Leipzig.

Seine Bücher:
2005: Russisch Brot
2008: Träumer des Absoluten
2011: Blutsbrüder


http://www.perlentaucher.de/autor/michael-wildenhain.html


Nummer 5:

Andres Steinhöfel

Andreas Steinhöfel wurde 1962 in Battenberg geboren. Er arbeitet als Übersetzer und Rezensent und schreibt Drehbücher. Er hat schon zahlreiche und vielfältig preisgekrönte Jugendbücher geschrieben.

Quelle:http://www.carlsen.de/urheber/andreas-steinhfel/18851#Info

Seine Bücher:
- Die Mitte der Welt
- Rico, Oskar und die Tieferschatten


Nummer 6:

Katrin Lankers

Katrin Lankers wurde 1977 geboren und studiert Journalistik an der Uni Dortmund. Sie arbeitete mehrere Jahre für verschiedene Zeitungen, Zeitschriften und Online Medien, bis sie schließlich beschloss, sich an ein Großprojekt zu wagen: Sie ließ ihrer Fantasie freien Lauft und schrieb ihren ersten Jugendroman. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern bei Bonn als freie Autorin für Jugend -und Sachbüchern.


Nummer 7:

Julie Leuze

Julie Leuze ist 1974 in Wiesbaden geboren und studierte in Kostanz. Sie ist Mutter von drei Kindern und arbeitet als freie Journalistin. Sie schreibt Bücher für Erwachsene und Jugendliche. Julie Leuze lebt mit ihrer Familie in Stuttgart.

Ihre Bücher:
2010: Gsälz auf unserer Haut
2012: Killesberg Kiss
2013: Selig am See
2013: Der Duft von Hibiskus
2013 Der Geschmack von Sommerregen
2013: Der Ruf des Kookaburra
2014: Sternschnuppenträume


Nummer 8:

Katrin Bongard

Katrin Bongard ist 1962 in Berlin geboren und studierte Kunstgeschichte. Sie arbeitet seit 1983 gemeinsam mit Uwe Carow als Drehbuchentwicklerin für Film und Fernsehen und als Autorin.


Nummer 9:

Monika Feth

Monika Feth wurde 1951 in Hagen in Westfalen geboren und studierte Germanistik und Anglistik. Sie arbeitete als Journalistin und lebt heute als freiberufliche Schriftstellerin in der Nähe von Köln.



Nummer 10:

Uwe Carow

Uwe Carow wurde 1957 in Bochum geboren und studierte Kunstgeschichte und Germanistik. Seit 1983 setzt er mit Katrin Bongard gemeinsame Projekte um. Seit 1991 stellt der preisgekrönte Poet seine Werke und Projekte unter dem Namen "Red Bug Art" aus. Seit 1998 entwickelte er unter "Scriptpool" Drehbücher. 2008 gründetete er die "Red Bug Agentur" mit dem Schwerpunkten Filme, Bühne und Fernsehen. 2012 kam dann "Red Bug Books" hinzu, wo er Graphic Novels und E-Books verfasst.


Ich hoffe ich habe euch meine lieben Leser neugierig auf das Projekt und das Buch gemacht, sodass ich das Buch vielleicht kaufet möchte. Wir Buchblogger und Autoren würden uns sehr freuen, wenn ich diese Aktion unterstützen würdet.

Das Buch sollte eigentlich erst morgen rauskommen, aber heute hat es Amazon bereits als bestellbar im Programm. Ihr könnt jetzt also zuschlagen.


red_bug_Charity_print_ende_des_Tages
Autoren: Andreas Steinhöfel, Anja Fröhlich, Antonia Michaelis, Johannes Groschupf, Julie Leuze, Katrin Bongard, Katrin Lankers, Michael Wildenhain, Monika Feth und Uwe Carow
Verlag: Red Bug Books
Klappentext:
“Am Ende des Tages” ist mehr als ein Buch, es ist ein Charity-Projekt des Red Bug Books Verlags, an dem sich 10 Autoren und über 100 Blogger beteiligt haben. Andreas Steinhöfel, Anja Fröhlich, Antonia Michaelis, Johannes Groschupf, Julie Leuze, Katrin Bongard, Katrin Lankers, Michael Wildenhain, Monika Feth und Uwe Carow haben bisher unveröffentlichte Kurzgeschichten & Gedichte zur Verfügung gestellt. Über 100 Buchblogger haben das Projekt beworben, besprochen und auf ihren Buchblogs bekannt gemacht. Der Erlös des Buches geht zu 100 % an die Off Road Kids-Stiftung, die sich um Straßenkinder in Deutschland kümmert. Wir danken allen Beteiligten für ihren großartigen Einsatz.
Viele liebe Grüße
eure Rebecca
















1 Kommentar:

  1. Das hört sich ja klasse an. Ich habe davon gar nichts mitbekommen. :( Da werde ich doch mal schauen was das kostet. :) Allerdings ist mein Amazon-Account derzeit noch gesperrt. :( Solange muss ich leider noch warten.
    LG

    AntwortenLöschen