Montag, 14. April 2014

Meine Bücherneuzugänge vom 31.03.14 bis 13.04.14

 
In den letzten beiden Wochen sind 3 Bücher bei mir eingezogen und ich möchte euch gerne zeigen welche 3 Bücher das genau waren ;)
 
 

Als erstes ist dieses Buch hier bei mir eingezogen, welches ich günstig auf einem Flohmarkt erworben habe. Ich habe schon einiges gutes über dieses Buch gehört, sodass ich es auch unbedingt mal lesen wollte ;) Ich bin gespannt drauf ;)

Allan Karlsson hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch während sich der Bürgermeister und die lokale Presse auf das große Spektakel vorbereiten, hat der Hundertjährige ganz andere Pläne: er verschwindet einfach – und schon bald steht ganz Schweden wegen seiner Flucht auf dem Kopf. Doch mit solchen Dingen hat Allan seine Erfahrung, er hat schließlich in jungen Jahren die ganze Welt durcheinander gebracht.

Jonas Jonasson erzählt in seinem Bestseller von einer urkomischen Flucht und zugleich die irrwitzige Lebensgeschichte eines eigensinnigen Mannes, der sich zwar nicht für Politik interessiert, aber trotzdem irgendwie immer in die großen historischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts verwickelt war.

Quelle: http://www.amazon.de/Hundertj%C3%A4hrige-aus-Fenster-stieg-verschwand/dp/3570585018/ref=sr_1_1_bnp_1_per?s=books&ie=UTF8&qid=1397484355&sr=1-1&keywords=der+hundertj%C3%A4hrige+der+aus+dem+fenster+stieg+und+verschwand





Als nächstes ist dieses Buch hier in mein Bücherregal eingezogen, welches mein lieber guter Freund für mich signiert gewonnen hat ;) Ich habe den ersten Teil letztes Jahr mit Begeisterung gelesen und freue mich schon wahnsinnig drauf dieses Buch hier zu lesen, da ich wissen möchte wie es mit Milla und Luca weitergeht ;) Vielen lieben Dank mein Lieber für diese tolle Überraschung ;)

Schöner, magischer und gefährlicher kann die erste Liebe nicht sein!

Konstantinopel im Jahr 1509: Milla, das Mädchen, das über die Kräfte des Feuers gebietet, und Luca, der Junge, dessen Familie zu den Wasserleuten gehört, suchen in der sagenumwobenen Stadt am Bosporus Millas Vater Leandro. Doch als sie ihn endlich finden, kann er sich an nichts erinnern. Nicht an sein früheres Leben und nicht an Milla. Milla ahnt, dass sie selbst und ihre Liebe zu Luca in höchster Gefahr sind, wenn es ihr nicht gelingt, das dunkle Geheimnis um Leandro zu lüften…

In der uralten Lagunenstadt Venedig sind sie sich das erste Mal begegnet: die sechzehnjährige Milla, die von den Feuerleuten abstammt, und Luca aus dem Geschlecht der Wasserleute. Ihre Liebe zueinander ist seitdem nicht erloschen. Als Milla nach Konstantinopel aufbricht, um ihren Vater Leandro zu suchen, begleitet Luca sie. Über Leandros Leben und Verschwinden liegt ein dunkles Geheimnis, das Milla nun endlich ergründen will. Die so lange herbeigesehnte Begegnung mit ihrem Vater verläuft jedoch anders als erwartet: Leandro scheint sich an nichts aus seiner Vergangenheit zu erinnern, auch nicht an Milla. Während das Feuermädchen verzweifelt herauszufinden versucht, was ihrem Vater das Gedächtnis geraubt hat, wird die Stadt von einem gewaltigen Erdbeben erschüttert. Fast zu spät wird Milla und Luca klar, dass nur der Bund aus Feuer und Wasser die Stadt am Bosporus retten kann. Ausgerechnet in der Stunde der höchsten Not wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt, denn der gut aussehende Baumeister des Sultans scheint alles daranzusetzen, Millas Herz zu gewinnen…
Quelle: http://www.amazon.de/Feuer-Glas-Verschw%C3%B6rung-Roman-fliegt/dp/3453267397/ref=sr_1_2_bnp_1_har?s=books&ie=UTF8&qid=1397484525&sr=1-2&keywords=feuer+und+glas


 
Zu guter Letzt kam dieses Buch hier bei mir an, welches ich mir mit einem kleinen Gutschein und einem kleinen Teil welcher mein lieber guter Freund bezahlt hat gekauft ;) Ich lese ja gerade Band 1 und deswegen musste dieses Buch unbedingt bei mir einziehen, damit ich dann ganz bald weiterlesen kann ;) Ps: Den Kinofilm zu Band 1 kann ich uneingeschränkt empfehlen ;)
 
Der Aufstand hat begonnen ...

In einer ungewissen Zukunft, in der die Fraktionen zerfallen, gibt es keine Sicherheiten mehr. Außer der einen: Wo auch immer ich hingehe – ich gehe dorthin, weil ich es will…
Drei Tage ist es her, seit die Ken mithilfe der ferngesteuerten Ferox-Soldaten unzählige Altruan umgebracht haben. Drei Tage, seit Tris' Eltern starben. Drei Tage, seit sie selbst ihren Freund Will erschossen hat – und aus Scham und Entsetzen darüber schweigt. Mit den überlebenden Altruan haben Tris und Tobias sich zu den Amite geflüchtet – doch dort sind sie nicht sicher, denn der Krieg zwischen den Fraktionen hat gerade erst begonnen. Wieder einmal muss Tris entscheiden, wo sie hingehört – selbst wenn es bedeutet, sich gegen die zu stellen, die sie am meisten liebt. Und wieder einmal kann es nur Tris in ihrer Rolle als Unbestimmte gelingen, die Katastrophe abzuwenden...
 
 
So, das waren meine 3 Bücherneuzugänge der letzten beiden Wochen ;)
Kennt ihr eines der Bücher schon und habt es schon gelesen oder steht eines davon noch auf eurer Wunschliste? Wenn ja, könnt ich mir gerne darüber schreiben ;)
 
Liebe Grüße
eure Rebecca



 

1 Kommentar:

  1. Hi!
    Ich bin grad in Facebook über deinen Blog gestolpert und hab gesehen, dass ich dir noch gar nicht folge ... dabei schau ich eh öfters bei dir rein ^^

    Ich folg dir mal über GFC :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Weltenwanderer

    AntwortenLöschen