Montag, 24. Februar 2014

Meine Bücherneuzuänge vom 17.02.14 bis 22.02.14

 
 
Letzte Woche sind nur 2 Bücher bei mir eingezogen, über die ich mich wahnsinnig gefreut habe ;)
Welche das genau waren, seht ihr jetzt ;)
 
 

Als erstes ist dieses Buch hier bei mir eingezogen, welches ich von meiner lieben Oma bekommen habe. Band 1 "Wie Monde so silbern" habe ich ja die Woche davor von meiner Mama bekommen ;)
Da ich schon soviel gutes über die beiden Bücher gehört habe, mussten beide unbedingt bei mir einziehen. Ich freue mich schon sehr aufs Lesen ;) Vielen lieben Dank Oma ;)

Zwei ganze Wochen ist Scarlets Großmutter nun schon verschwunden. Entführt? Tot? Die Leute im Dorf sagen, sie sei sicher abgehauen. Sie sei ja sowieso verrückt. Aber für Scarlet ist Grandmère alles – von ihr hat sie gelernt, wie man ein Raumschiff fliegt, Bio-Tomaten anbaut und seinen Willen durchsetzt. Dann trifft Scarlet einen mysteriösen Straßenkämpfer – Wolf. Er fasziniert sie; doch kann sie ihm trauen? Immerhin: Die reißerischen Berichte über Cinder und das Attentat auf Prinz Kai hält Wolf ebenso wie sie für Quatsch. Aber irgendein Geheimnis verbirgt der Fremde …



Quelle: http://www.amazon.de/Die-Luna-Chroniken-Band-Wie-Blut/dp/3551582874/ref=tmm_hrd_title_0?ie=UTF8&qid=1393254568&sr=8-1



 
Zu guter Letzt hab dieses Buch hier bei mir an, welches ich von der lieben Claudia von Claudias Bücherregal zum Lesen und Rezensieren zur Verfügung gestellt bekommen habe ;)
Ich freue mich sehr darüber, das ich jetzt die Reihe von Hercules komplett habe, denn die Bücher sind so toll ;) Ich bin gespannt und freue mich aufs Lesen ;) Dankeschön ;)
 
Hochzeitstorte und Hundekuchen.

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus - Caro und Marc wollen endlich heiraten! Eigentlich ein Grund zur Freude, wenn nicht gerade Hedwig, die Schwiegermutter in spe, unbedingt das Fest planen wollte. So wird aus der intimen Feier, die dem Brautpaar vorschwebt, langsam aber sicher eine Mammutveranstaltung mit 300 geladenen Gästen, einer Kutsche, einer fünfstöckigen Hochzeitstorte – und möglicherweise den Fischer-Chören. Doof auch, dass sich ausgerechnet die beiden Trauzeugen völlig zerstreiten und auch alle anderen Menschen wieder einmal das machen, was sie offenbar am besten können: nämlich Ärger! Kurzum: Dackel Herkules muss erneut den Troubleshooter geben, damit sein Frauchen Carolin das bekommt, was es wirklich verdient: die Traumhochzeit mit ihrem Traummann!
 
 
So, das waren meine beiden Bücherneuzgänge von letzter Woche ;)
Kennt ihr eines der Bücher schon?
Oder steht eines davon auf eurer Wunschliste?
Wenn ja, könnt ich mir gerne darüber berichten.
 
Was für Bücher sind bei euch letzte Woche eingezogen?
 
Liebe Grüße
eure Rebecca
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen