Samstag, 4. Januar 2014

Meine Bücherneuzugänge vom 24.12.13 bis 04.01.14

 
 
Seit Weihnachten sind wieder ein paar schöne Bücher und eine Bluray angekommen, die ich euch gerne mal zeigen möchte. Zwei Bücher davon sind aber schon vor Weihnachten angekommen, da sie aber verpackt waren, habe ich sie erst an Weihnachten ausgepackt.
 
 
 
Dieses Buch kam schon vor Weihnachten bei mir an, aber es war so schön verpackt, sodass ich es erst am Heiligabend ausgepackt habe. Dieses Buch habe ich bei der lieben Vivien von http://www.lese-eule.de/ gewonnen. Ich habe den Film zum Buch schon gesehen und er hat mir richtig gut gefallen, sodass ich schon sehr gespannt auf das Buch bin. Dankeschön ;)
 
Gut aussehend, düster und sexy, das ist Jace. Verwirrt, verletzlich und vollkommen ahnungslos, so fühlt sich Clary, als sie in Jaces Welt hineingezogen wird, denn Jace ist kein normaler Junge. Er ist ein Dämonenjäger. Und als Clary von dunklen Kreaturen angegriffen wird, muss Clary schleunigst ein paar Antworten finden sonst wird die Geschichte ein tödliches Ende nehmen!



 
 
 
Dieses Buch kam ebenfalls vor Weihnachten  bei mir an und da es ebenfalls sehr schön verpackt war, habe ich es erst an Heiligabend ausgepackt. Dieses Buch habe ich ebenfalls bei der lieben Vivien von http://www.lese-eule.de/ gewonnen. Dankeschön ;)
 
Vor diesem Buch ist kein Mädchen sicher! Ein teuflisches Wesen. Eine gefährliche Liebe. Ein tödliches Geheimnis. Dunkle Romantik und übersinnliche Wendungen in einem packenden All-Age-Roman: Bree Despain fesselt ihre Leserinnen in dieser wunderbaren Liebesgeschichte mit der Frage nach Vergeltung und Vergebung. Eine überirdische Geschichte für unerschrockene Mädchen:»Ich bin der Tod oder das Leben. Ich bin Heil oder Zerstörung. Engel oder Dämon.« Grace Divine, die Tochter des Dorfpastors, wusste schon immer, dass etwas Furchtbares passiert sein musste in jener Nacht, in der Daniel verschwunden war. Voller Schrecken erinnert sie sich daran, wie sie ihren Bruder Jude blutverschmiert auf der Veranda gefunden hat. Als Daniel nach drei Jahren wiederauftaucht, fühlt sich Grace auf unerklärliche Weise zu ihm hingezogen, obwohl sie ihrem Bruder versprechen musste, sich von Daniel fernzuhalten. Was steckt hinter dem dunklen Geheimnis der beiden Jungen? Was schützt die Menschen, die wir lieben? Muss Grace für ihren Bruder und ihren Geliebten ein Opfer bringen, das größer ist als alles, was sie bislang kannte?

 
 
 
 
Dieses tolle signierte Buch habe ich bei der lieben Katrin Koppold anlässlich ihrer Rezensenten Gewinnspiel gewonnen ;) Das Buch habe ich schon gelesen und war mehr als begeistert davon. Vielen lieben Dank dafür ;) Finde es echt toll, das wir uns auf der Frankfurter Buchmesse persönlich kennen lernen durften ;)
 
Die 36 jährige Helga schäumt vor Wut. Eben hat sie noch von einer glücklichen Zukunft an der Seite des italienischen Unternehmensberaters Giuseppe und mindestens fünf Kindern geträumt, da findet sie kurz vor dessen Geschäftsreise nach Lucca eine äußerst verfängliche SMS in seinem Handy. Da sie ihre besten Jahre nicht an einen untreuen Windhund verschwenden will, folgt sie Giuseppe zum Flughafen. Doch dort muss sie feststellen, dass der ganze europäische Luftraum gesperrt ist und sie sieht nur noch, wie er mit zwei Frauen in einen Mietwagen steigt und davon braust. Sie selbst kann nur noch einen Smart ergattern, den sie sich zudem auch noch mit Nils teilen muss, einem arroganten, ketterauchenden Schauspieler, der auf den zweiten Blick aber gar nicht so übel ist, wie Helga anfänglich gedacht hat. Ihr Weg führt die unfreiwillige Fahrgemeinschaft von München über den Gardasee bis hinunter in die Hügel Toskana, wo sich Helgas Träume zu erfüllen scheinen. Doch die Sterne hängen höher als zuvor.Helga fällt aus allen Wolken, denn ihr Freund scheint sie mit einer heißblütigen Italienerin zu betrügen. Diesen Kerl wollte sie heiraten und mindestens vier Kinder mit ihm haben? Hals über Kopf folgt Helga Giuseppe gen Süden - ohne Gepäck, dafür aber mit einem unerwarteten Begleiter: Nils. Schauspieler, Kettenraucher und bald mehr als eine zufällige Reisebekanntschaft...

 
 
 
Dann kam noch dieses Buch hier bei mir an, welches ich auf einem Bloggewinnspiel gewonnen habe.
Ich habe von dem Buch schon viel gutes gehört und bin gespannt drauf ;) Dankeschön ;)
 
Mitten in den kanadischen Wäldern liegt das berühmte Grace-College, Ausbildungsschmiede für Hochbegabte. Doch seltsame Dinge gehen in dem abgeschlossenen Tal vor sich: Warum ist der Ort nicht auf Google Earth zu finden? Was hat es mit der Gruppe Jugendlicher auf sich, die Mitte der 70er in den Bergen verschwanden? Julia und ihre Clique sind ahnungslos, als sie ihr erstes College-Jahr beginnen. Doch sie werden bald herausfinden, dass im Tal nichts ist, wie es scheint. Und dass sie alle nicht ganz zufällig an diesem Ort sind.
Eine hippe Einweihungsparty im Bootshaus: So feiern die Freshmen ihre Ankunft im Grace College. Doch dann beobachtet der stille Robert das Unfassbare: Ein Mädchen läuft in tiefer Nacht in den See. Sie wird von einem merkwürdigen Strudel erfasst und ertrinkt. Robert versucht zu helfen - doch er hat keine Chance. Am nächsten Morgen glaubt ihm niemand seine Geschichte, obwohl tatsächlich ein Mädchen spurlos verschwunden ist. Aber Angela kann nicht in den See gelaufen sein. Denn Angela sitzt seit ihrer Geburt im Rollstuhl.



 
 
 
Auch dieses Buch hier ist bei mir angekommen, welches ich von meinem lieben besten Freund zu Weihnachten bekommen habe. Gelesen habe ich das Buch aber leider noch nicht, wird aber ganz bald nachgeholt, da es sich ja um ein Weihnachtsbuch handelt ;) Dankeschön dafür ;)
 
Keine Vorweihnachtszeit ohne Marias kleinen Esel! Seit nunmehr 45 Jahren finden die Abenteuer des struppigen kleinen Grautiers jedes Jahr aufs Neue begeisterte Leser - und vor allem: Zuhörer! Gespannt verfolgen sie, wie der kleine störrische Kerl, mit dem niemand in Nazareth etwas anfangen kann, sich unter der Hand Marias in einen flinken und willigen Helfer verwandelt. Wie er und die anderen Tiere im Stall behutsam Marias Schwangerschaft begleiten und wie er sie tapfer auf seinem schmalen Rücken nach Bethlehem trägt - allen Gefahren zum Trotz! Und am Ende ist er es, der dort eine Unterkunft findet, in der Jesus zur Welt kommen kann. Kein Wunder, dass schließlich alle mit dem ungewöhnlichen Helden fühlen.
 
 
 

Dieses schöne Buch hier ist auch bei mir angekommen, welches ich von der lieben Petra Schier als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt bekommen habe. Vielen lieben Dank dafür ;)
Das Buch habe ich mittlerweile schon gelesen und fand es richtig klasse ;)

Fröhliche Hundeweihnacht Sophie Lamberti ist glücklich. Endlich ein Großauftrag für ihr Fotostudio. Sie soll für eine Artikelserie zum Weihnachtsfest Fotos beisteuern. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kann Sophie sich auch für Carsten, den Journalisten, erwärmen, der die Serie schreiben soll. Sie ist sogar drauf und dran, sich in ihn zu verlieben. Bis er mit einem verwöhnten Cocker auftaucht. Die Hundedame Lulu hat ganz eigene Ansichten darüber, wem sie ihre Zuneigung schenkt. Und dann stellt sich kurz vor Weihnachten zu allem Überfluss heraus, dass Carsten gar nicht der ist, der zu sein vorgab. Sophie fühlt sich hintergangen und zieht sich zurück. Doch das will Lulu gar nicht akzeptieren – und beschließt zu handeln. Eine magische Weihnachtsgeschichte – nicht nur für Hundeliebhaber.
 
 
 
 
Jetzt mal eine Bluray Neuzugang, welche ich bei Spandau spielt gewonnen habe.
Ich bin schon sehr gespannt auf den Film. Dankeschön ;)
 
Weil Paul zu große Nähe nicht erträgt, hat ihn Natalie gerade verlassen. Doch ein Ende mit Schrecken war Paul schon immer lieber als Schrecken ohne Ende, schließlich konnte er für eine Trennungsagentur schon fast 1000 Beziehungen beenden. Kurz vor der vom Chef in Aussicht gestellten Partnerschaft bleibt der gutherzige Toto, eines der Trennungsopfer, an ihm hängen. Weil Toto verzweifelt und hartnäckig ist, nimmt Paul ihn bei sich auf und lernt durch ihn zu verstehen, was Liebe und damit auch Natalie wirklich für ihn bedeutet.
 
 
 
 
Dann kam dieses Buch hier noch bei mir an, welches ich bei der lieben Karin von http://chaosfabric.wordpress.com/ gewonnen habe ;) Dankeschön ;)
 
Städterin mit Schuhtick trifft auf liebenswerte Landeier – und in Hinter-Russbach bricht das Chaos aus …

Karla Fischer ist hübsch, clever und zielstrebig. Ideale Voraussetzungen, um in der PR-Welt Karriere zu machen. Und tatsächlich, Karla wird befördert – allerdings geradewegs vor die Tür. Und es kommt noch dicker: Das Arbeitsamt vermittelt sie nach Hinter-Russbach, quasi ans Ende der Welt, zur Schuhmanufaktur Gosauer. Mit Blick auf ihren Kontostand motiviert Karlas biederer Bankberater Paul Lenz sie, die Expedition anzutreten. Ein Albtraum! Zum Glück gibt es Karlas Kollegin, die unterforderte Schuhdesignerin Eva, deren rustikale Tante Mirli mit ihren himmlischen Beerenkipferln und den Erdnüsse futternden Dackel Guido. Doch just, als aus Karlas Kuhdorfkoller Landliebe wird, geht die Schuhmanufaktur Pleite. Der Schock sitzt. Bis die Sache eine unerwartete Wendung nimmt – und ausgerechnet Banken-Paul sich als charmanter entpuppt, als anfangs vermutet ...
 
 
 
 
Am Montag habe ich mich mit meiner lieben Bloggerfreundin (Monika Schulze) getroffen und wir waren gemeinsam Bücher shoppen. Ich habe mich für dieses Buch hier entschieden, weil das Buch schon sehr lange auf meiner Wunschliste stand und ich es jetzt endlich mal lesen möchte. Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch, weil viele schon davon geschwärmt haben. Wie es der Zufall so will, habe ich bei Vorablesen den zweiten Teil "Zersplittert" gewonnen. Ich freue mich schon sehr aufs Lesen der beiden Bücher ;) Ich liebe ja Dystopien ;)
 
Kylas Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Persönlichkeit ausradiert, ihre Erinnerungen sind für immer verloren. Kyla wurde geslated. Aber die Stimmen aus der Vergangenheit lassen die Sechzehnjährige nicht los hat sie wirklich unschuldige Kinder bei einem Bombenanschlag getötet? Zählte sie zu einer Gruppe von gefährlichen Terroristen? Und warum steht ein Bild von ihr auf einer geheimen Webseite mit vermissten Kindern?
Kyla wird immer wieder von Flashbacks aus ihrem früheren Leben eingeholt und merkt allmählich, dass ihre wahre Identität ein großes Geheimnis birgt. Gemeinsam mit Ben, einem anderen Slater, in den sie sich verliebt, begibt sie sich auf die Suche nach der Wahrheit doch wem kann sie überhaupt noch vertrauen?
 
 
 
So, das waren meine Bücherneuzugänge seit Heiligabend 2013.
Kennt ihr eines der Bücher schon? Oder steht eines davon vielleicht auf eurer Wunschliste?
Wenn ja, dann könnt ich mir gerne darüber berichten.
 
 
 
 
 
 

1 Kommentar:

  1. City of bones fand ich nicht soooooo toll, wie viele andere, aber ich fand es okay :)
    Gelöscht steht auf meiner Wunschliste, da bin ich auf deine Meinung gespannt :)

    Viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen