Montag, 9. Dezember 2013

Meine Bücherneuzugänge vom 02.12.13 bis 09.12.13 und anderes

 
Letzte Woche und heute kamen 6 schöne Bücher und zwei andere Sachen bei mir an.
Um was es sich genau handelte, seht ihr in diesem Post ;)
 
 

 
Als erstes erreichte mich dieses tolle signierte Buch hier, welches ich bei der Autorin Ante Szillat gewonnen habe. Das Buch wurde sehr toll signiert und eine Autogrammkarte war bei dem Buch auch noch dabei. Nachfolgend noch 2 Bilder von der tollen Signierung ;) Vielen lieben Dank dafür ;)
Bin schon sehr gespannt auf das Buch und freue mich aufs Lesen ;)
 
Wild-West-Action und Lagerfeuer-Romantik!

Verflixter Trickser! Wie soll Tohu denn Indi und Sheriff babysitten, auf Viehtrieb gehen und die berüchtigten Aasgeier-Banditen-Zwillinge dingfest machen – alles reitend versteht sich – wenn er doch gerade diese fiesen Kaktus-Stacheln im Hintern stecken hat? Aber ein echter Indianer kennt keinen Schmerz! Und darum wagt sich Tohu zusammen mit den beiden hilfsbedürftigen Westernhelden in das Tal-der-fünfzehn-hinterhältigen-Glasaugen, durch die sumpfige Mumiengruft, rein in die Eisigen-Otter-Fluten. Ob DAS wohl mal alles gut geht?
 
 
 
Ist die Signierung nicht voll toll ;)
 
 
 
Als nächstes erreichte mich dieses Buch hier, welches ich sehr günstig über Amazon bei Rebuy bekommen habe. Das Buch stand schon solange auf meiner Wunschliste und jetzt habe ich es endlich ;) Freue mich schon aufs Lesen ;) Ab und an lese ich gerne solche Bücher :)
 
 
*Bild folgt*
 
Als nächstes kam dieses Buch hier bei mir an, welches ich von meiner Mama bekommen habe. Ich wollte gerne einen Buchadventskalender haben und die Entscheidung ist dann auf diesen hier gefallen. Habe das Buch schon angefangen zu lesen und es gefällt mir jetzt echt sehr gut ;)
 
Wer dem ganz normalen Weihnachtswahnsinn trotzen will, der braucht stahlharte Nerven und viel Humor. Kein Problem, denn in diesem Jahr hält der Nikolaus einen ganzen Sack voll vergnüglicher Weihnachtsgeschichten für Sie bereit. Ob romantisch mit Silke Schütze, märchenhaft mit Tanja Kinkel, makaber mit Markus Heitz, humorvoll mit Steffi von Wolff oder sexy mit Anne West: Mit diesen 24 turbulenten Weihnachtsgeschichten kommen Sie garantiert entspannt und punschvergnügt durch den Advent. Mit leckeren Punschrezepten für den besonderen Lesegenuss!
 
 
 
 
Dann kam noch diesen beiden Bücher hier bei mir an, welche ich bei Lesekatzen Nana und Nikas Leseblog gewonnen habe. Ich bin schon sehr gespannt auf die beiden Bücher. Ich hoffe das ich Weihnachtsglitzern vor Weihnachten noch schaffe zu lesen ;) Vielen lieben Dank ;)
 
Weihnachtsglitzern:
Das Fest der Liebe mit der Autorin des Bestsellers ›Die Sommerfrauen‹

Die Familie, die Liebe und Feiertage voller Überraschungen: Das perfekte Buch für einen Abend am Kamin – Sternenfunkeln inklusive


Eloise Foley liebt Weihnachten. Für sie ist es eine Zeit der Wunder und Träume, die schönsten Tage des Jahres. Sie freut sich auf gemütliche Abende im Kreise der Familie und mit ihrem Freund Daniel. Der sieht Weihnachten allerdings in einem ganz andern Licht, denn Daniel besitzt ein Restaurant und hat im Dezember kaum Zeit für Eloise. Nun bleibt ihr umso mehr Zeit bleibt, sich um ihr kleines Antiquitätengeschäft zu kümmern.

Ganz besonders freut sich Eloise auf den alljährlichen Wettbewerb um die schönste Weihnachtsdekoration in den Läden von Savannah, und sie dekoriert liebevoll ihr Antiquitätengeschäft. In einer alten Kiste findet sie eine blaue, glitzernde Brosche in Form eines Weihnachtsbaums. Davon inspiriert erschafft sie die Weihnachtswunderwelt »Blue Christmas«, passend zum berühmten Elvis-Presley-Song. Doch an einem chaotischen Verkaufstag verschwindet die Brosche – und eine geheimnisvolle Fremde hinterlässt Eloise Geschenke an den seltsamsten Orten. Purer Zufall oder wahre Weihnachtsmagie?
 
 
Stille Zeit der Wunder:
Wie viele zweite Chancen bietet dir das Leben? Vor siebzehn Jahren hat Elise Ramsey sich für die Pflicht und nicht für das Glück entschieden. Damals ist sie bei ihrer kranken Mutter geblieben, statt mit ihrer großen Liebe Sloane Tyson die Stadt zu verlassen. Siebzehn Jahre, in denen sie das Lachen in seinen Augen nicht vergessen konnte Doch jetzt ist Sloane zurück in Miracle Springs, mit einem Jungen, der ihm aufs Haar gleicht: Clay, sein Sohn, der in Elises Klasse kommt. Nicht lange, und zwischen Sloane und Elise knistert es wie einst. Aber kann man die Zeit wirklich zurückdrehen? Als Vater und Sohn nach Boston gehen, scheint Elises letzte Chance aufs Glück endgültig verspielt.
 
 
 
 
Heute kam dann noch dieses Buch hier bei mir an, welches ich vom Blanvalet Verlag zum Lesen und Rezensieren zur Verfügung gestellt bekommen habe. Ich habe schon viel gutes über dieses Buch gehört, sodass ich es unbedingt lesen wollte ;) Ich freue mich schon drauf ;)
 
Eine Geschichte über Verlust, Kindheitsträume und einen Neubeginn

Früher war alles einfacher. Abschiede zum Beispiel. Als die sechsjährige Clara Black – in einem schwarzen Badeanzug – ihren Kater »Schweinebraten« beerdigte, ahnte sie nicht, dass das Leben noch einen viel größeren Verlust für sie bereithalten würde: Jahre später stirbt ihr Verlobter kurz vor der Hochzeit. Es bricht Claras Herz. Doch dann findet sie eine alte Liste mit ihren Kindheitswünschen, die vor ihrem 35. Geburtstag in Erfüllung gehen sollten. Ganz unverhofft wird die Liste zu Claras Rettungsanker – und zum Weg zurück ins Glück …
 
 
 
 
Dann erreichte mich heute noch dieses Hörbuch, welches ich bei Romantic Book Fan gewonnen habe. Ja ich weiß, ich habe auch das Buch dazu gewonnen, aber da war mir wohl zweimal die Glücksfee hold. Jetzt kann ich das Buch lesen und auch anhören ;)
 
 
 
 
Zu guter Letzt kam noch diese Dvd hier bei mir an, welche ich beim Adventskalender von Red Bug Books gewonnen habe. Ich liebe den Grinch und schaue in mir jedes Weihnachten im Fernsehen an. Die Zeichentrickserie kenn ich noch nicht, bin aber sehr gespannt drauf ;)
 
Die gestohlenen Weihnachtsgeschenke & Das sprechende Staubkorn - Zwei liebevoll inszenierte Erzählungen auf einer DVD Die gestohlenen Weihnachtsgeschenke: Jeder Wer in Wer-Stadt liebt das Weihnachtsfest sehr. Nur der Grinch, der nrdlich von Wer-Stadt lebt, der nicht! Deshalb versucht er in diesem Jahr, den frhlichen Bewohnern whrend des Schlafs das Weihnachtsfest zu rauben. Das sprechende Staubkorn: Ganz anders dagegen ist Horton, der Elefant mit dem riesigen Herz. Der mutige Dickhuter beschtzt die winzigen Einwohner von Wer-Stadt vor drohendem Unheil. Und am Ende kommt die Erkenntnis: Es ist egal, wie klein man ist!
 
 
 
So, das waren meine 6 Bücherneuzugänge, 1 Hörbuch und 1 Dvd ;)
 
Kennt ihr eines der Bücher schon oder die Grinch Dvd?
Oder steht irgendetwas davon auf eurer Wunschliste?
Wenn ja, könnt ich mir gerne eure Meinung dazu schreiben.
 
 
 
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen