Samstag, 2. November 2013

Meine Bücherneuzugänge vom 28.10.13 bis 02.11.13

 
Diese Woche kamen einige neue Bücher bei mir an, auf die ich mich schon sehr freue ;)
 
 
 
Als ersten erreichte mich dieses Buch, welches ich gebraucht bei Facebook gekauft habe. Das Buch stand schon eine ganze Weile auf meiner Wunschliste und jetzt hab ich es endlich ;)
Bin schon sehr gespannt und freue mich aufs Lesen ;)
 
Ein warmherziger, sonnendurchfluteter Roman über die erste große Liebe.

Samantha Reed liebt die Garretts heiß und innig – doch nur aus der Ferne. Die 10-köpfige Nachbarsfamilie ist tabu, denn die Garretts sind alles, was Samanthas Mutter verabscheut: chaotisch, bunt und lebensfroh. Aber eines schönen Sommerabends erklimmt der 17-jährige Jase Garrett Samanthas Dachvorsprung und stellt ihr Leben auf den Kopf. Sie verliebt sich mit Haut und Haaren und wird von den Garretts mit offenen Armen aufgenommen. Eine Zeitlang gelingt es Samantha, ihr neues Leben vor der Mutter geheim zu halten. Doch als ein Autounfall die Garretts aus der Bahn wirft , muss Samantha eine schwere Entscheidung treffen …
 
 
 
 
Als nächstes ist dieses Buch hier bei mir eingezogen. Da ich ja im November einen Märchenmonat veranstalten möchte, wo ich alle Märchenbücher von Gabriella Engelmann lesen möchte und mir dieses Buch noch in der Sammlung gefehlt hat, musste es einfach bei mir einziehen.
Freue mich schon drauf es zu Lesen ;)
 
Rosalie ist glücklich: Gerade ist sie von zu Hause ausgezogen, hat ihre Ausbildung zur Hotelkauffrau angefangen und sich verliebt. Das Problem: Auf Rosalie lastet ein Fluch und ihr siebzehnter Geburtstag soll in einer Katastrophe enden. Kein Grund zur Panik, denkt Rosalie, denn sie glaubt nicht an Märchen - zumidest bis zur Nacht vor ihrem Geburtstag, als sie das verbotene Turmzimmer des Schlosshotels betritt.
 
 
 
 
Dann kam dieses signierte Buch hier bei mir an, welches ich anlässlich meines mitmachens bei der Blogtour zur Drachensaga von Pia Hepke zum Lesen und Rezensieren zur Verfügung gestellt hat ;)
Ich bin schon sehr gespannt, wie es mit Diana, Adrian und Taran weitergeht.
Vielen lieben Dank für das tolle Buch mit toller Signierung liebe Pia ;)
 
Diana plagen schreckliche Albträume. Menschen, die in Flammen stehen. Immer wieder droht jemand zu verbrennen oder aber sie selbst befindet sich in dem Meer aus Flammen. Diese Träume erfüllen sie mit Angst. Eine Möglichkeit ihnen zu entkommen gibt es nicht. Doch noch etwas anderes beschäftigt Diana. Was möchte Adrian ihr zeigen? Ob sie eine Art Prüfung erwartet? Und wird sie diese bestehen können? Außerdem gibt Taran, Adrians und Jasons ominöser Halbbruder, ihr Rätsel auf. Mehr und mehr macht er sich im Haus der Drachen breit und geht später sogar auf Dianas Schule. Wird Taran seinen Hass auf die Menschen überwinden und Janina gegenüber echte Gefühle entwickeln können? Diana glaubt nicht daran, ihre beste Freundin sieht das jedoch ganz anders.
 
 
 
 
Dann kam noch dieses Buch hier bei mir an, durch das ich von Rebecca Bauer aufmerksam wurde.
Sie hat dem Autor nämlich versprochen ein paar Blogger zu suchen, die das Buch lesen und rezensieren würde. Das ich das Thema interessant finde und gerne Erfahrungsbücher aus dem echten Leben lese, habe ich dem Autor angeboten, das Buch zu lesen und zu rezensieren.
Ich bin gespannt drauf.
Vielen lieben Dank an Nils Tauber und den Verlag ;)
 
Wenn ich wüsste, was ich nur tun muss, damit sich ein Mädel wie du in mich verliebt dann würde ich es tun.
Diese verzweifelten Worte richtet Nils Tauber an Marie, die er von Kindesbeinen an liebt. Sie entscheidet sich gegen ihn, wie so viele in seinem jahrelangen Kampf um Liebe und Anerkennung.
1982 kommt Nils mit einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte zur Welt. Mit einem halben Jahr hat er zwei Operationen hinter sich. Die Spalte ist geschlossen, sein Leidensweg beginnt.
 
 
 
 
Zu guter letzt kam dieses Schmuckstück hier bei mir an. Was jetzt aussieht wie ein Buch, ist in Wirklichkeit eine Leseprobe mit 120 Seiten. Diese Leseprobe habe ich bei einem Gewinnspiel gewonnen. Ich musste bei dem Gewinnspiel einfach mitmachen, weil so viele Leute von dem Buch geschwärmt haben, sodass ich mir gerne einen ersten Eindruck verschaffen möchte und wie es der Zufall so will, habe ich eine der Leseproben gewonnen. Ich bin gespannt ;)
 
Nach dem Tod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück – drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg…
 
 
 
So, das waren meine Bücherneuzugänge für diese Woche.
Kennt ihr eines der Bücher schon oder steht eines der Bücher auf eurer Wunschliste?
Wenn ja, könnt ich mir gerne eure Meinung dazu schreiben.
 
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen